images1
Gensingen brace header

Das Gensingen Korsette

Main Content

Also was ist eigentlich ein Gensingen-Korsette und was macht dieses so speziell?

In den vergangenen Jahren wurde für die am Behandlung von Skoliose – die Krümmung der Wirbelsäule beim Menschen – am häufigsten eines der Korsette: das Boston Korsette, das Charleston Korsette, das Milwaukee Korsette oder das Wilmington Korsette angewendet.

Jedes ist dafür gemacht, eine spezifische Funktion besonders gut zu erfüllen und Ihr Arzt sucht das richtige Korsette je nach Ihren Konditionen, Ihren Alter, Wachstumsgrad, und Größe, die Stelle und die Größe Ihrer Krümmung an Ihrer Wirbelsäule sowie die nach den Gründen Ihrer Krankheit aus. Ist es ein Fall von neuromuskulärer Skoliose, bei der die Erkrankung eine Art Muskelproblem darstellt? Oder ist es eine idiopathische Skoliose? Diese beiden sind die wohl bekanntesten Ausprägungen der Erkrankung – sie werden regelmäßig auch bei Jugendlichen entdeckt aber haben keine wirklichen Ursachen.

Das Problem mit diesen Korsetts liegt in der allgemeinen Ineffizienz. Studien haben gezeigt, dass diese Modelle einfach zu keinerlei positiven Einfluss im Falle von Skoliose aufweisen. Die meisten beobachteten Jugendlichen mit idiopathischer Skoliose haben einen enormen Schub während der Pubertät. Noch beunruhigender ist, dass einige Forscher sogar behaupten, dass diese Korsetts zu wenig Einfluss darauf haben, das Fortschreiten der Skoliose zu verhindern.

Daher sind wir so stolz darauf Ihnen das Gensingen Korsette vorstellen zu können. Es ist das einzige seiner Art, welches nicht nur dem Fortschreiten, sondern vielmehr auch der Krümmung der Wirbelsäule entgegenwirkt.

Gute Korrektur dieser einzelnen Krümmung abgebildet in einem GBW. Bei dem Nachsorge-Termin nach 5 Monaten (rechts) können Sie sehen, dass die Krümmung jetzt ausbalanciert ist und auch ein kosmetischer Fortschritt erzielt wurde. (Danke für die freundliche Erlaubnis von Nico Tournavitis, SBPRS, Thessaloniki, Athens, Nikosia).


Was macht das Gensingen Korsette so speziell?

Der Erfinder des Gensingen Korsetts Dr. Hans-Rudolf Weiss wollte ursprünglich eine effizientere Lösung herstellen, den auch er hatte realisiert wie unwissend viele Ärzte sind, wenn es um die Behandlung von Patienten mit Skoliose geht. Sie bieten nur geringe bis keine Lösungen für eine Behandlung mit Langzeit-Verbesserungen.

Mit dem Cheneau Prinzip der Korrektur, welches im Gendingen Korsette angewendet wird, wurden gezeigt, dass beeindruckende Korrekturen der Wirbelsäulenkrümmung möglich sind. Dieses Prinzip ermöglicht den maximalen Umfang einer Korsette-Korrektur und funktioniert dadurch, dass es auf die Problemzonen von drei Dimensionen wirkt – von der sagittalen Seite, frontalen Seite und der transversalen Seite.

Gute Korrektur dieser kombinierten Krümmung abgebildet in einem GBW. Bei dem Nachsorge-Termin (rechts) können Sie sehen, dass die Lumbal-Krümmung korrigiert wurde aber die thorakale Krümmung sich nicht verändert, auch die Brustkorrektur war hervorragend (Danke für die freundliche Erlaubnis von Nico Tournavitis, SBPRS, Thessaloniki, Athens, Nikosia).


Worin unterscheidet sich das Gensingen Korsett von anderen Korsetts?

Also was ist das Gensingen Korsette und was macht es so bedeutungsvoll?

Nun, anders als bei sogenannten “harten” Korsetts, welche dafür genutzt werden, dass Fortschreiten der Skoliose zu verhindern aber auch den Patienten enorm unbeweglich machen, arbeitet das Gensingen Korsette daran, Skoliose zu verbessern und ultimativ zu korrigieren und zwar dadurch, dass es dem Körper zu korrektiven Bewegungen anleitet. Dies sind die gleichen korrektiven Bewegungen, die bei der Schroth-Methode der physikalischen Rehabilitation angewendet werden.
rehabilitation .

Dies bedingt, dass der Patient in eine übertrieben korrekte Position gebracht wird, welche das direkte Gegenteil oder spiegelverkehrtes Bild der spinalen abnormalen Verkrümmung des Patienten darstellt. Das Ergebnis ist, dass das Korsette effektiv Skoliose reduzieren und die Wirbelsäule neu ausrichten kann. Zusätzlich kann es die verschiedensten anderen Fehlstellungen in der Körperhaltung korrigieren.

Die anderen, älteren Modelle übten lediglich Druck auf sichtbare Fehlstellungen des Patienten umso jegliche weitere Verformung der Wirbelsäule entgegen zu wirken. Dabei entstand oft Druck auf den Rumpf, welcher in Schmerz oder sogar in Schwierigkeiten beim Atmen resultierte.

Aber wie auch immer, die neusten Entwicklungen bei der Korsett-Technologie hat Ärzten gezeigt, dass es einen Weg gibt, Patienten zu helfen und das Maximum an Korrektur zu Erlangen. Diese Technologie führte auch zu der Herstellung der bequemsten Korsetts die jemals auf dem Markt erhältlich waren.


Der Beweis

Eine Serie von Studien, in der das Gensingen Korsett benutzt wurde, zeigte Erfolgsraten von über 85%. Versuche, die von Dr. Weiss durchgeführt wurden und in denen Chêneau-Stiel Korsetts mit weichen Korsetten verglichen wurden, zeigten ganz deutlich die Überlegenheit der Hartkorsette im Gegensatz zu deren weichen Gegenspielern. Die Ergebnisse wurden später von einer weiteren, unabhängigen Versuchsreihe, welche in Hong Kong stattgefunden hat, bestätigt.

Besonders während des schnellen Wachstums in der Pubertät wurde bewiesen, dass Chêneaustiel, in-Korsette Korrekturen mühelos den besten Fortschritt bei der Korrektur jeglicher spinalen Abnormität gezeigt haben.

Gensingen Korsett sind nicht nur fähig das Voranschreiten der Wirbelsäulenkrümmung aufzuhalten, sondern auch, besonders wichtig, die Wirbelsäulen- und Haltungsfehlstellungen zu verbessern und stellen dabei außerdem die sicherste Behandlung dar. Das bedeutet, dass viele Patienten Ihre Symptome sowie auch ihre allgemeine Gesundheits- und Lebensqualität verbessern können.

Gute Korrektur dieser Einzel-Krümmung abgebildet in einem GBW. Bei dem Nachsorge-Termin (rechts) können Sie sehen, dass die Krümmung korrigiert wurde und eine kosmetische Verbesserung erzielt werden konnte. Sogar bei einem Patienten mit einer starken Krümmung und massiver Deformation. (Danke für die freundliche Erlaubnis von Nico Tournavitis, SBPRS, Thessaloniki, Athens, Nikosia).

In Singapur beispielweise benutzen, trotz der nachgewiesenen Ineffizienz, die meisten Krankenhäuser immer noch das Boston-Korsett oder sogar das SpineCor. Auch wenn das Boston-Korsett einige Vorteile hat, sind diese Art von Korsetts bei der heutigen Technik einfach veraltet und verblassen im Vergleich zu dem fortgeschrittenen Design des Gensingen Korsett.


Neuster Vergleich von Skoliose-Korsettes

Korsetteeigenschaften Chêneau Gensingen GBW Boston Brace ScoliBrace/Rigo SpineCor
Hard-TLSO Ja Ja Ja Nein
Kompression Nein Ja Nein Ja
3D-Korrektur Ja Nein Ja wird behauptet
CAD/CAM Standardisierung * in U.S. Ja Nein Nein Nein
3D Scan-Messung – Genauigkeit Ja Ja ?* ?*
Krümung – Muster spezifisch Ja limitiert Ja Limited
Asymmetrik w/Fehlstellung(Löcher) bei cocavities – korrektive Atmung Ja Nein Nein Nein
leichter im Vergleich zu anderen harten Ja Nein ?* N/A
Weniger schick im Vergleich zu anderen Ja Nein Nein Nein
Strebt eine Überkorrektur an Ja Nein Ja Nein
Ain: reduziert vs. stoppt Krümmungs-Entwicklung Ja Nein Ja Nein
vergleichbar mit Schroth BestPractice® Ja Nein Nein Nein
Korsette & Schroth Methodologie-eine Stelle, ganzjährig Ja Nein Nein Nein
Ziel enthält Verbesserung der posturale Erscheinung/Reduktion des Vorstehenden Ja Ja Ja ?
vorne verschließbar Ja Nein Ja Ja
Stütze für schwache bis 49° Cobb-Winkel Ja Ja Ja Ja
Stütze für starke Krümmung 50+ Ja Nein Ja Nein
Konsistent in der Korsette-Korrektur 30°-50°: < 4 Tagesmessung -finale Anpassung Ja ?* ?* Nein
% Effektivitätsrate 95%+ 72% ? nicht vergleichbar
verursacht Schmerzen bei Erwachsenen Ja Nein ? wird behauptet

*das Fehlen von Standards führt dazu das das Passen des Korsettes von den individuellen Fähigkeiten des Fachmanns & Messabweichungen abhängt.
? *hängt von individuellen Unterstützung und Fachman ab.


Wie wird das Gensingen Korsett hergestellt

Jedes Gensingen Korsett wird von Hand gefertigt. Dafür wird die CAD/CAM (Computer Aided Design und Computer Aided Manufacturing) -Technologie benutzt, welche speziell an jeden Patienten individuell angepasst wird.

Die Wirbelsäule des Patienten wird dazu zunächst mit einer präzisen Bildsoftware gescannt. Diese einzigartige Software, welche von Dr. Weiss entwickelt wurde, ermöglicht eine schnelle, genaue 3D Untersuchung der durch die Skoliose verursachte Verformung. Die klinischen Messungen werden aufgezeichnet und daraus wird eine perfekte Abbildung der Skoliose produziert. Diese Information wird dann genutzt, um ein individuell passendes Korsette herzustellen.


Meine eigene Garantie

Ich habe so viele Langzeitstudien gesehen, die gezeigt haben, wie ineffizient die älteren Korsetts sind: Viel weniger Korrektur sowie weiteres Fortschreiten der Skoliose. Ich hatte auch eigene Zweifel über die Standardmodelle in der Vergangenheit. Aber als Mitglied der medizinischen Gemeinschaft strebe ich permanent danach, Patienten und Lesern die beste Skoliosebehandlung zu gewährleisten. Ich bin von den beeindruckenden Statistiken und Entdeckungen, die die Forschungen an den revolutionären, neuen Korsetten aufzeigten, fasziniert und daher nutze ich meine Chance, dies auch an meinen eigenen Patienten auszuprobieren.

Die Ergebnisse waren unglaublich – sogar Patienten mit Krümmungen über 50 Grad konnten eine drastische Korrektur erfahren. Daher garantiert die Behandlung mit dem Chêneau-stiel Korsett eine Korrektur von 100% der Skoliosefälle während diese ein Korsett tragen. Deshalb bin ich so stolz darauf, der einzige trainierte Händler dieser einschneidenden Technologie in Singapur zu sein.

Des Weiteren habe ich durch das verantworten des kompletten Herstellungsprozesses jedes individuellen Korsetts, anstatt diese von Herstellern aus Übersee zu bestellen, wieder ein Etappenziel erreicht. Denn diese Hersteller könnten nie das Level an Personalisierung anbieten. Jeder Patient verdient die höchste Qualität der Versorgung.


Forschungsartikel 1.pdf


Forschungsartikel 2.pdf


Forschungsartikel 3.pdf


Treten Sie mit uns in Kontakt!

Ich möchte sicherstellen, dass jeder, der mit Skoliose kämpft, die Behandlung bekommt, die er braucht.

Wenn Sie oder jemand, den Sie lieben mit Skoliose diagnostiziert wurde und nach der besten Lösung sucht, kontaktieren Sie mein Team und vereinbaren Sie einen Termin. In diesem können wir gemeinsam herausfinden, ob das Gensingen Korsett das Richtige für Sie sein könnte. Bevor Sie es überhaupt realisieren, werden Sie im Handumdrehen auf Ihrem Weg zu einer geraderen Wirbelsäule sein.

Name

E-Mail

Telefonnummer

Land

Anfrage

Nachricht

Hängen Sie Ihre Röntgenbilder (jpg/jpeg/png max size 2mb/file) an

Nah dran

Nah dran

Nah dran

Nah dran

Füge mehr Dateien hinzu

Dr Kevin Lau

Chiropraktiker
Master in ganzheitlicher Ernährung

clinic@hiyh.info

Tong Building (Rolex Centre)
302 Orchard Road #10-02A
Singapur 238862

Telefon: (+65) 6635 2550
Whatsapp: (+65) 9488 6501

subscribe

SETZEN SIE UNSERE MAILING LIST.

Sei der / die Erste, die über Gesundheitsneuigkeiten, Skoliose-Forschungen und spezielle Events erfährt.