images1

ScolioEase™ Traktionsgurt

ScolioEase™ Traktionsgurt

S$350.00

Die Funktionseffekt des ScolioEase™ Traktionsgurts lässt sich am besten dadurch belegen, dass er zwischen dem unteren Bereich des Brustkorbs und der Oberseite der Hüfte (Beckenkamm) getragen wird. Der Gurt erzeugt einen Traktionslift, der einen Druckabbau im Lendenwirbelbereich bewirkt. Die vertikal erweiterbaren Luftsäulen bilden einen virtuellen “Body Jack“ (Körper-Heber) zur Dekompression der Wirbelsäule. Auf diese Weise werden per Nervenkompression bedingte geringfügigere und strahlende Schmerzen beseitigt.

Artikelnummer: stb equipment Kategorie:

Was ist ein ScolioEase™ Traction Belt (Traktionsgurt)?

Wir freuen uns, Ihnen die neueste Technologie zur Behandlung von Kreuzschmerzen, die durch Wirbelsäulenerkrankungen oder -verletzungen verursacht werden, vorstellen zu können. Der ScolioEase™ Traktionsgurt umfasst ein einzigartiges „Air Pocket Expansion System“ (Lufttaschen-Ausdehnungssystem), das den Druck auf die Wirbel stark reduziert und äußerst effektiv zur Schmerzlinderung und Behandlung beiträgt. Der ScolioEase™ Traktionsgurt ist ein völlig neues Design, das in prä- und post-operativen Fällen äußerst vorteilhaft ist und mehr Flexibilität bietet.

Der ScolioEase™ Traktionsgurt hebt den Oberkörper des Benutzers über vertikale Luftsäulen sanft an. Der ScolioEase™ Traktionsgurt ist leicht, dünn und extrem einfach zu bedienen. Er stabilisiert den Rücken und optimiert die Beweglichkeit, unterstützt die Schmerzlinderung und beugt Verletzungen vor. Es kann bequem unter der Kleidung des Benutzers getragen werden und ermöglicht die Erledigung täglicher Routinen wie Fahren, Gehen und Stehen über einen längeren Zeitraum hinweg. Mobilitätsbezogene aktive Lebensstile, die Aktivitäten wie Sport und Freizeit umfassen, werden durch die Verwendung des ScolioEase™ Traktionsgurtes erleichtert.

Die Funktionseffekt des ScolioEase™ Traktionsgurts lässt sich am besten dadurch belegen, dass er zwischen dem unteren Bereich des Brustkorbs und der Oberseite der Hüfte (Beckenkamm) getragen wird. Der Gurt erzeugt einen Traktionslift, der einen Druckabbau im Lendenwirbelbereich bewirkt. Die vertikal erweiterbaren Luftsäulen bilden einen virtuellen “Body Jack“ (Körper-Heber) zur Dekompression der Wirbelsäule. Auf diese Weise werden per Nervenkompression bedingte geringfügigere und strahlende Schmerzen beseitigt.

Der ScolioEase™ Traktionsgurt hebt gravitationskausale Kompressionseffekte auf und unterstützt die aktive Rehabilitation. Dies führt zu einer “natürlichen” Schmerzreduzierung, da die Distanz zwischen den Wirbeln vergrößert wird, wodurch die Bandscheibe in ihre natürliche Position zurückkehren kann.

ScolioEase™ Traktionsgurt

What is in the Box?

  • ScolioEase™ Traktionsgurt
  • Gebrauchsanweisung
  • Luftpumpe

Wie funktioniert der ScolioEase™ Traktionsgurt ?

How the ScolioEase Belt Work

  • Platzieren Sie den nicht aufgeblasenen Gurt zwischen untere Rippe und Hüftknochen. Vergewissern Sie sich, dass der Gurt fest und richtig um die Taille gelegt ist.
  • Pumpen Sie den Gurt mittels der mitgelieferten Pumpe vollständig auf. Der Gurt wird vertikal von 13cm auf 21cm verlängert. Dies bewirkt einen Traktionseffekt auf den angewandten Wirbelsäulenbereich.
  • Der Dekompressions-/ Traktionseffekt des ScolioEase™ Traktionsgurtes vergrößert den Raum zwischen den Zwischenwirbeln, da sich die Luftsäulen vertikal sanft ausdehnen.
  • Vor der Behandlung:
  • Bandscheibenvorfälle oder vorgewölbte Bandscheiben verursachen Schmerzen in der Wirbelsäule, indem sie Druck auf die Nervenwurzeln ausüben.
  • Nach der Behandlung:
  • Bei Verwendung des ScolioEase™ Traktionsgurtes als “Body Jack” führt die Luftsäulenausdehnung zu einer Vergrößerung des Zwischenwirbelraums und damit zu einer Verringerung der Schwerkraft sowie des Drucks im Lendenwirbelbereich.

Merkmale des ScolioEase™ Traktionsgurtes

  1. Reduzierung der Auswirkungen von Schwerkraft und Druckbelastung zur Entspannung von Muskelkrämpfen, Krämpfen, Verspannungen und Schmerzen im Zusammenhang mit Skoliose.
  2. Hilft bei Schmerzen aufgrund von Skoliose, degenerativen Bandscheiben-/ Gelenkerkrankungen, Ischias, Spondylose und Spinalkanalstenose.
  3. Die Traktion der Bandscheibe führt zur Schmerzminderung im Rücken, in den Hüften, Oberschenkeln, Beinen und Füßen, die hauptsächlich durch Skoliose, Wölbungen und Bandscheibenvorfälle verursacht werden.
  4. Hilft Menschen, die schwere Gewichte heben müssen, und solchen, die lange Stunden fahren oder sitzen müssen, da es die Druckbelastung bei Skoliose reduziert.
  5. Hilft bei der Aufrechterhaltung der richtigen Körperhaltung, die eine gleichmäßige Gewichtsverteilung über die gesamte Lendenwirbelsäule ermöglicht.
  6. Kann von den Benutzern unter ihrer Kleidung getragen werden.
  7. Bequem zu tragen und leicht für einen sicheren Bewegungsradius beim Tragen.
  8. Hergestellt aus 100% weichem, strapazierfähigem Baumwollmaterial.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Tragehinweise

Wichtig
Hinweis: Tragen Sie den ScolioEaseTM Traktionsgürtel nicht beim Essen und legen Sie ihn frühestens 1 Stunde nach den Mahlzeiten an. Wählen Sie die passende Größe aus, die durch Messung im Bauch- und Oberschenkelbereich zur genauen Bestimmung der Gurtgröße erreicht werden kann.

Measure the abdominal circumference to determine size

  • 1) Messen Sie zur Bestimmung der Größe den Bauchumfang.
  • Hold the ScolioEase TM Traction Belt

  • 2) Halten Sie den ScolioEaseTM Traktionsgürtel hinter den Oberkörper und wickeln Sie ihn um den Bauchbereich. Da die beiden Enden im Bauchbereich nahe beieinander liegen, überkreuzen Sie nun die Enden mit nach oben gerichteten Ventilenden. Achten Sie darauf, dass der Klettverschluss möglichst eng sitzt. Bitte Bild 2 beachten. Es ist wichtig, dass der Gürtel fest, sicher und bequem sitzt.
  • Prior to inflating the belt

  • 3) Bitte vergewissern Sie sich vor dem Aufblasen des Riemens, dass das Ventil im Uhrzeigersinn angezogen ist. Die mitgelieferte Pumpe umfasst einen Clip, der durch Drücken der Klemme leicht auf das Ventil passt (siehe Bild 4).
  • Use the pump supplied with the ScolioEase TM Traction Belt

  • 4) Verwenden Sie die mit dem ScolioEaseTM Traktionsgurt-System mitgelieferte Pumpe und starten Sie langsam die Befüllung. Die Luftsäulen werden sich allmählich ausdehnen und der Träger wird eine “Hebeaktion” verspüren.
  • 5) Entfernen Sie die Klemme, die die Luftpumpe verbindet, nachdem vom ScolioEaseTM Traktionsgurt der gewünschte Hub oder eine komfortable Dekompression erreicht wurde.
  • Use the pump supplied with the ScolioEase TM Traction Belt

  • 6) Die empfohlene Tragedauer beträgt 2-3 Stunden am Stück 3x täglich oder wie von Ihrem Arzt empfohlen.
  • Zusätzliche Information

    Gewicht 1092 g
    Größe 25.3 × 31 × 7 cm

    Bewertungen

    Es gibt noch keine Bewertungen.

    Schreibe die erste Bewertung für „ScolioEase™ Traktionsgurt“

    Your email address will not be published. Required fields are marked *